SAVE THE DATES
17.—20. Mai 2023   25.—28. Mai 2023

Anmeldung ab 16. Januar

VOLKSWAGEN R
GRAVELBIKE EXPERIENCE 2023

Die Alpenüberquerung für Abenteurer und Genussbiker
17. bis 20. Mai und 25. bis 28. Mai 2023

Nach der gelungenen Premiere 2022 findet die Volkswagen R Gravelbike Experience im Mai 2023 gleich 2 Mal statt: und zwar vom 17. bis 20. Mai und vom 25. bis 28. Mai 2023. In jeweils drei Tagen geht es in Kleingruppen inklusive Guide über die Alpen. Zum einen auf der Originalroute von Biberwier in der Tiroler Zugspitz Arena über den Brennerpass nach Brixen in Südtirol, und zum anderen auf einer komplett neuen Route von Fuschl am See nach Weißensee. Die Anmeldung für beide Events startet am 16. Januar 2023, die Teilnehmerzahl ist auf je 100 limitiert.

Die Routen – Volkswagen R Gravelbike Experience 2023

Fakten

  • Route 1 — 17. bis 20. Mai 2023
  • Route 2 — 25. bis 28. Mai 2023

  • 4 Übernachtungen in 3- oder 4-Sternehotels
  • Kleingruppen bis 10 Teilnehmer
  • Tägliche VWR Lounge
  • Transalpine Route
  • Geführte Touren
  • Abendveranstaltung
  • Gepäcktransport
  • Begleiter-Package für Nicht-Biker
  • Rücktransfer
  • VWR Testflotte

  • Route 1
  • 265 km / 215 km
  • 5.480 hm / 3.750 hm

  • Route 2
  • 253 km / 236 km
  • 5.960 hm / 5.020 hm

  • Für Teilnehmer ab 840,- €
  • Für Begleiter ab 540,- €

Volkswagen R Gravelbike Experience

„Die Volkswagen R Gravelbike Experience ist für uns eine tolle Möglichkeit, die Markenwerte von Volkswagen R mit einem Sport zu verbinden. Neben unserer Kooperation im Trailrunning ist Gravelbike nun eine weitere Sportart, in der wir aktiv werden. Durch unser Engagement in diesem Bereich wollen wir Menschen inspirieren und gemeinsam neue Wege gehen – persönliche und technische Grenzen neu definieren. Getreu dem Markenclaim „Be who you R“ begeistern und motivieren unsere Produkte die Kunden, Ihre Individualität zu leben und ihren ganz eigenen Weg zu gehen!“

Nadine Marfeld, Messe- und Eventmanagerin VWR